, Langhart Roli

Starker zweiter Tabellenplatz nach der Vorrunde

Zum Abschluss einer erfolgreichen Vorrunde, besiegten die Wetziker in der Stammbesetzung Päde Salzmann, Leon Widmer und Roli Langhart, den direkten Konkurrenten auf den zweiten Tabellenplatz. Niederhasli das mit Zdenko Kurtovic(B13), Salvatore Fiorenza(B12) und Rolf Brunner(B12) nach Wetzikon gereist war, hatte am Montag mit 2:8 das Nachsehen. Nur gerade Zdenko der gegen Leon mit 3:0 gewann und auch sonst stark spielte, war den Wetzikern gewachsen. Rolf gelang zwar noch ein 3:1 Sieg gegen Päde, dieser war jedoch geprägt von unendlich langen Spielunterbrüchen und Diskussionen, mit denen er Gegner wie Zuschauer aus dem Konzept brach.

Nachdem man innerhalb eines Monats zuerst Buchs mit 9:1 bzw. Neuhausen und Steckborn mit 8:2 besiegen konnte, festigte man mit dem neuerlichen 8:2 Erfolg gegen Niederhasli den zweiten Tabellenplatz der Gruppe 2 in der 2. Liga. Diese Platzierung ist viel mehr als man erwarten durfte und deshalb sehr erfreulich. Momentan steht man sogar auf dem 1. Platz, jedoch mit einem Spiel mehr.

Zu erwähnen bleiben sicher die ausgezeichneten Leistungen von Leon Widmer. Mit 12 Jahren hat er den Gegnern in der zweiten Liga das Fürchten gelehrt und beendet die Vorrunde mit einer sehr guten 9:7 Bilanz. Daneben gewann er sämtliche Doppel bei denen er eingesetzt wurde. Bedenkt man, dass noch einige Partien knapp verloren gingen, sind das rosige Aussichten für Wetzikon. Super Leon.

Nach einem schwachen Start, hat sich Päde mehr als gefangen und in der Vorrunde 12 von 18 Spielen gewonnen. Wie gewohnt wird er je länger je stärker und in der Rückrrunde müssen sich seine Gegner warm anziehen. Weiter so Päde. Bei Roli merkt man zwischendurch, dass ein Training mehr angesagt wäre, um in allen Spielen zu überzeugen. Schlussendlich ist eine 15:4 Bilanz keine Katastrophe, aber es liegt mehr drin. Der 1. Platz liegt nach der Vorrunde immer noch in Reichweite. Packen wir es an.

Link

https://www.click-tt.ch/cgi-bin/WebObjects/nuLigaTTCH.woa/wa/groupPage?championship=OTTV+19%2F20&group=205669