, Keller Pino

Hervorragende Leistung der Wetziker Junioren an der School Trophy Kantonalmeisterschaft

Bei der regionalen Ausscheidung des unlizenzierten Tischtennis Turniers in Wetzikon konnten sich fünf JuniorInnen des Tischtennicslubs Wetzikon für die Kantonalmeisterschaften in Wädenswil qualifizieren. Und die Gruppe des TTC Wetzikon vermochte in Wädenswil zu überzeugen!

Angelina Huber hatte in der Mädchen U13 Kategorie leider nur zwei Gegnerinnen. Diese beiden schlug sie dafür diskussionslos mit 3:0 und gewann somit ihre Kategorie.

Noa Milani spielte in der Knaben U11 Kategorie. Nachdem er in der Gruppe bis auf eine kurze Phase in der die Konzentration nachliess souverän alle Spiele gewann, erwischte er im 1/2-Final einen sehr starken Gegner. Nach hartem Kampf musste er sich dem späteren Sieger geschlagen geben. Im Spiel um Platz drei ging es dann auf und ab. Nach gewonnenem Startsatz musste er die nächsten beiden Sätze dem Gegner überlassen, ehe er nochmals zurückkam und schliesslich aber doch knapp im fünften Satz verlor. Somit musste sich Noa mit dem 4. Rang abfinden.

In der Knaben U13 Kategorie waren gleich drei Wetziker am Start. Auch wenn die Turnierleitung einige Probleme mit dieser Kategorie bekundete, die Wetziker spielten stark und zeigten ihr Potenzial! Während David mit dem späteren Sieger in der Gruppe war und deshalb nur als zweiter weiter kam, gewannen Yannis und Mattis ihre Gruppen. Im 1/4-Finale blieb einzig Yannis hängen, für den heute Beinarbeit ein Fremdwort zu sein schien. David konnte sich nach verlorenem Spiel gegen Mattis doch noch den dritten Platz sichern und Mattis seinerseits musste sich dem Gegner im Finale nach einem tollen und spannenden Spiel in vier Sätzen geschlagen geben. Somit erreichte Mattis den zweiten und David den dritten Platz.

Lukas Székely spielte in der U15 Kategorie. Sein Einsatz wurde leider knapp nicht belohnt, wurde er schliesslich in seiner Gruppe dritter und konnte somit das Haupttableau nicht erreichen.

Für die unlizenzierten Schweizermeisterschaft der School Trophy am 16. Juni in Schöftland sind somit Angelina, Mattis und David qualifiziert.

Weitere Bilder findet ihr unter Anlässe.